Tennis und Corona

Hier findet ihr jetzt die aktuellen Corona-Regeln für den Aufenthalt auf unserer Tennisanlage:

Liebe Mitglieder,

wir bitten Euch alle im Sinne des Sports folgende Regeln einzuhalten:

Möglich sind

  • Einzelspiel (auch ohne Mindestabstand)
    • Tennis-Einzeltraining für Kinder und Erwachsene
    • Tennis-Gruppentraining für Kinder bis   einschließlich 14 Jahren

Für die Personen, die sich auf einer Sportanlage aufhalten, gilt grundsätzlich die Einhaltung eines Mindestabstands von 5m außerhalb der sportlichen Betätigung.

  • Gemeinschaftsräume, sowie Umkleiden und Duschen sind weiterhin geschlossen. Die Toilette im Clubhausflur darf mit entsprechender Einhaltung derHygienevorschriften benutzt werden.

Wir danken für Eure Kooperation!

Der Vorstand

Arbeitseinsatz frühjahr1

Arbeitseinsätze vor der Saison


Liebe Tennisfreunde,

in diesem Jahr müssen wir den angekündigten Arbeitseinsatz am 17.04.2021 aufgrund der Corona Hygienevorschriften  neu organisieren.

Wir vergeben die Arbeiten an die verschiedenen Mannschaften und sprechen dazu die Mannschaftsführer direkt an!
Diese organisieren dann, zu verschiedenen Uhrzeiten, den entsprechenden Einsatz .
Bitte kommt daher nicht ohne Absprache zum Platz. Wir möchten vermeiden, dass sich zu viele  Helfer gemeinsam auf der Anlage aufhalten.

Wir hoffen, dass, bei entsprechender Wetterlage, in der kommenden Woche die Plätze spielbereit sind.

Dazu werden wir auf jeden Fall noch eine neue Mail an euch alle senden, incl. entsprechender Corona Regeln.

Bis dahin bleibt die Anlage für den Spielbetrieb noch gesperrt – wir bitten um Verständnis.

N.S. An alle, die am Samstag bei uns  nicht zum Einsatz kommen aber,  sich trotzdem engagieren möchten:

Der Bürger-und Vereinsring und der Hegering Erwitte laden zur Säuberung der Feldflur ab 10.00 Uhr am  17.04.21 ein! Nähere Infos dazu stehen heute in der Tageszeitung.

Viele Grüße

Der Vorstand